Getreide-Abo Zusatz

CHF 27.00CHF 29.00

Ein Ernteanteil entspricht 25m2, dies ergibt ca. 4 bis 6 kg Mehl oder Körner. Ab 10 Ernteanteilen kann das Getreideabo als Grundabo gebucht werden, wenn genügend freie Anteile vorhanden sind.

Neue Ernteanteile können erst ab Sommer 2022 bezogen werden. Anmelden kannst du dich trotzdem schon, damit wir wissen wieviel Dinkel wir einsäen müssen. Denke beim bestellen daran, dass es für Neubezieher nur noch zwei Verteilungen im Herbst/ Winter 2022 gibt.

 
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Was ist ein Getreideabo das für alle stimmt? Diese Frage war schwer zu beantworten, ist es ja so unterschiedlich, wer, wie viel braucht. Darum haben wir uns für einzelne Ernteanteile entschieden. Empfohlen werden mindestens 4 Ernteanteile, damit über das ganze Jahr hinweg eine Mehlversorgung gegeben ist.

Ein Ernteanteil entspricht 25 Quadtratmeter Ackerfläche, was in etwa 4-6 kg Körnern oder Mehl entspricht. Dies ist jährlichen Schwankungen unterliegend

Beim Dinkel kann man bei jedem Anteil wählen, ob man Körner möchte, Vollkornmehl, dunkles Mehl oder helles Mehl. Das Getreide wird viermal im Jahr verteilt. Einen Monat vor Verteilung kann man sich entscheiden welcher Mehltyp gewünscht ist.

Neu gibt es ab Sommer 2022 Hafer. Dieser wird bei der Familie Naef in Oberstetten angebaut. Auch da entspricht ein Ernteanteil 25 Quadratmeter was ungefähr 4-5kg Körner ergibt. Wichtg, es gibt nur ganze Körner! Die Haferflocken quetscht ihr am besten selber zuhause mit einer handlichen Flockenquetsche.